Faschingsamüsanten Zell

Gründung

Die Faschingsamüsanten Zell gibt es seit dem Faschingsdienstag 2003. Es trafen sich damals acht junge Menschen in einem Wirtshaus in einem kleinen Ort. Sie stellten fest:"Uns ist fade!" Lass uns doch einen Faschingsverein gründen! Daraufhin suchten die acht junge Menschen nach einem Namen. Faschingsamüsanten Zell war perfekt.

Veranstaltungen

Jährlich veranstaltet die FAZ am Pfingstmontag das Pfingstfest. Angeboten werden gegrillte Enten mit Beilagen, ein reichhaltiges Salatbüffet, geräucherte Forellen, Kaffee und Kuchen und vieles mehr.

Die FAZ nimmt zudem jährlich an den Faschingsumzügen in Schönau, Eggenfelden, Pfarrkirchen, Simbach und Arnstorf teil.

Soziale Projekte

Die Einnahmen des Pfingstfestes kommen dem jährlichen Vereinsausflug zu gute, dem neuen Faschingswagen und sozialen Projekten wie Beispielsweise dem Kindergarten Malgersdorf.